Startseite  >  觀點

Die Ursache und L?sung der Engstirnigkeit von Falun Gong Praktizierenden

2011-06-23 Source:Kaiwind Auteur:WEN Chuan

Wenn man sich der Meditationsorganisation Falun Gong n?hert, ist der tiefste Eindruck, dass die Gruppe Engstirnigkeit hat. Man findet oft komisch über ihr Verhalten. Durch Beobachtung dieser Gruppe findet man, dass alle Mitglieder hohe Einstimmigkeit haben. Der Autor m?chte durch diesen Artikel das Ph?nomen der Engstirnigkeit von Falun Gong Praktizierenden und die Ursache diskutieren, um ihr zu helfen, ins normale Leben wieder zurückzukehren.

Erstens, die Engstirnigkeit von Falun Gong Praktizierenden hat Einzigartigkeit

(1) das Merkmal der Engstirnigkeit und ihre Erscheinung

Volkstümlich ausgedrückt ist die Engstirnigkeit die Halsstarrigkeit. Die engstirnigen Menschen k?nnen die Angelegenheit nicht objektiv ansehen. Sie sind subjektiv, einseitig und leicht zum Extremen. Die Engstirnigkeit hat drei verschiedene Erscheinungen.

Engstirnigkeitsvorstellung: die Engstirnigkeit des Konzeptes, der Emotion und des Verhaltens zu einem Thema. Neben diesem Konzept sind sie gew?hnlich.

Engstirnigkeitsdenken: die Engstirnigkeit auf dem Danken. Ihre Denkweise ist die extreme Schwarz-Wei?-Denken und tendenzi?s, konzeptionell. Wegen ihrer Engstirnigkeit wissen sie gar nicht, dass sie aus dem normalen Weg abgewichen haben. Sie meinten, sie war immer objektiv und was sie tun waren auch richtig.

Engstirnigkeitspers?nlichkeit: Sie sind typische rechthaberische Menschen. Das innere Konzept ihrer Engstirnigkeit liegt darin, dass sie sind Engstirnig zu der Welt, ihr selbst und anderen Menschen. Die engstirnige Menschen sind sehr selbstbewusst und lieben mit anderen argumentieren und leicht in Konflikt zu geraten. Sie sind gew?hnet, die Schuld und Scheitern bei Anderen zu liegen. Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen sind oft schlecht. Sie haben kein Vertrauen zu Anderen und es ist schwer, sie zu überzeugen.

Die Schizophrenie der Engstirnigkeit und die Pers?nlichkeitsst?rung der Engstirnigkeit sind folgenschwer als die Engstirnigkeitspers?nlichkeit. Solche Patienten brauchen im Krankenhaus zu behandeln und zu diagnostizieren. Spezifische Symptome siehe "Klassifikation und Diagnostik von chinesischen psychischen Erkrankungen Standard".

(2) Die Engstirnigkeit von Falun Gong Praktizierenden hat hohe Einstimmigkeit

Falun Gong-Praktizierenden, unabh?ngig von Kultur, Alter, Geschlecht, haben einigen gemeinsamen Gefühle, Einstellung und Verhalten der Engstirnigkeit.

Erstens haben sie alle ein Gefühl der überlegenheit: Sie denken, sie sind besser als "gew?hnliche Menschen", Falun Gong ist besser als alle anderen Religi?se auf der Welt. Sie sind besser als andere Anh?nger. Nur sie k?nnen in den Himmel gehen.

Zweitens betrachten sie alle "Dafa" als die h?chsten Standards des Verhaltens. Sie meinen, die Regelung von Falun Gong h?her als alle Gesetze auf der Welt. Wenn die Anforderungen von Falun Gong und das Gesetz Konflikt h?tten, würden sie dem Gesetz zuwiderhandeln und die Anweisungen von Falun Gong befolgen.

Drittens halten sie die Stürzung der chinesischen Regierung und den Fluch über ihre Gegner für die Kultivierung. Sie sind halsstarrig, die falsche Nachricht, die sie richtig meinen, zu verbreiten. Sie meinen, es ist der Weg zum Himmel.

Viertens meinen sie, sie sind ehrlichste, immer richtig und lehnen alle Kritiken ab. Ganz gleich ob im In-und Ausland, solange sie die Stimme der Kritik h?ren, würden sie es k?mpfen, einen Prozess machen und Anderen zu zwingen den Fehler einzugestehen.

Fünftens haben die Vorliebe vom Argument machen sich leicht Feinde. Der Autor hat gefunden, dass einige ursprünglichen ungeselligen Praktizierenden nach Falun Gong Praktizierung gern streiten würden. Nachdem sie aus der Gruppe austreten, würden sie auf den ursprünglichen Charakter zurück.

Sechstens gegen sie alle nicht zum Krankenhaus. Sie glauben, mit Praktizierung werden die Krankendheit behandelt. Manche Leute würden eher tot gehen nicht ins Krankenhaus.

Siebtens sind sie alle gleichgültig gegen Eltern, Familie, aber haben tiefes Gefühl gegen Falun Gong Organisation und LI Hongzhi.

Zweitens, die Ursache des Engstirnigkeitskonzeptes und Engstirnigkeitsverhalten von Falun Gong Praktizierenden

(1) Die Engstirnigkeit der Praktizierenden ist das Ergebnis der spirituellen Kontrolle von Falun Gong

Erstens, LI Hongzhi l?sst eine Reihe von Weltanschauung die Glauben des einzelnen Praktizierenden ersetzen. Der Begriff von "Vollkommenheit" und "Ewigkeit" ist ein K?der von LI Hongzhi. Er lie? den Praktizierenden in der Furcht seinen Standpunkt, die aus eine Reihe von Kosmologie, Ethik, die Einstellung über die Krankheit und "die Eschatologie" akzeptieren. Er lie? ihr nach "Vollkommenheit" streben und ihren ursprünglichen Sinn und Glauben verlieren.

Zweitens verlieren die Praktizierenden ihre soziale Bezugsgruppe Standardabweichung mit der Isolation der Einstellungen und Verhaltensweisen. Sie wissen nicht, dass sie schon abwichen waren. Wenn einem gew?hnlichen Mensch in der Gesellschaft Probleme begegnen und er nicht selbst wiederanpassen kann, wird er von Anderen verdr?ngt und begegnet ein gro?er Misserfolg ihm. Endlich wird er sogar vom Gesetzt bestraft. In der Realit?t gibt es ein Standard für den Misserfolg. Der engstirnige Mensch kann sich nachdenken und wiederanpassen. Aber LI Hongzhi bringt die Theorie auf, die gegen die Einstellungen der gew?hnlichen Menschen ist. Er sagt, die allgemeinen sozialen Kenntnisse sind die Hindernisse der Praktizierung. Wenn der Praktizierende die Vollkommenheit erreichen will, muss er das Denken der gew?hnlichen Menschen aufgeben. Gleichzeitig fordert LI Hongzhi den Praktizierenden an, nur über "Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht" und die Wirkung der Behandlung von Falun Gong an die gew?hnlichen Menschen zu propagieren. Sie dürfen nicht an "Vollkommenheit" bezweifeln. Er l?sst die Praktizierenden gleichgültig sein und keine geistige Kommunikation haben. Durch Eintrichtern des Konzepts und die Isolation des Verhaltens wird der reale Standard ver?ndert. Die Praktizierenden haben keine Gelegenheit, sich selbst Reflexion anzustellen.

Drittens bietet Falun Gong gro?er Schutz an und l?sst die Praktizierenden das Gesetz ignorieren. LI Hongzhi sagte den Praktizierenden, er ist der "Hauptbuddha" des Universums. Er verwaltet die Gegenwart und Zukunft des Universums. Er hat unz?hlige "Fa K?rper" und kann jeden Praktizierenden schützen. Er wiederholt, Falun Gong ist der Dafa von Universum. Als der "Hauptbuddha", er erkennt das Gesetz und die Regelung nicht an. Er sagt den Praktizierenden, wenn ein Mensch das Leben und den Tod nicht achtet, wird der Mensch Gott. Wenn ein Mensch das Leben und den Tod nicht sehr achtet, wird er immer nur ein Mensch. Die Praktizierenden meinen, selbst wenn sie das Gesetz verletzen und den Tod nicht achten, werden sie auch geschützt und "Vollkommenheit" bekommen. Dann folgen die Praktizierenden immer ihm und weichen von dem Gesetz und der sozialen Regelung ab.

(2) Die Engstirnigkeit der Praktizierenden ist das Resultat der Verhaltensverst?rkung von LI Hongzhi

Ersten wird die Konfrontation zwischen Falun Gong Organisation und der Gesellschaft durch der sozialen Konflikten. Die Glauben der Konfrontation von Falun Gong Praktizierenden gest?rkt. In den neunzigen Jahren des letzten Jahrhunderts war Qigong sehr popul?r. Es gibt die Debatte über die Authentizit?t von Qigong. Die Medizin berichteten objektiv verschiedene Einstellungen. Aber LI Hongzhi darf nur propagieren und verbietet alle Kritik. Er ver?ffentlichte "Schriften", stiftete die Praktizierenden zu kritisieren und zu attackieren an. "Wenn ein Ereignis passiert, ist es der beste Weg für die Praktizierenden, nach Vollkommenheit zu gehen/… Für die Vollkommenheit willst du Nichts tun. Dann hast du keine L?sung und willst du auch nicht die Vollkommenheit bekommen." (im Juli 1998 in der Fa Erkl?rung für die Berater in Changchun) Nur zwischen April 1998 bis April 1999 hat Falun Gong 18 Male Konflikten gegen den Medien, an die mehr als 1000 Personen teilgenommen haben, organisiert. Im Juli 1999 wurde Falun Gong von der chinesischen Regierung verbot. Nachdem organisierte LI Hongzhi viele Demonstrationen. Die Weise der Praktizierung der Organisation wird Demonstration. Ob der Praktizierung an die Demonstration teilgenommen hat, ist der Standard für die Praktizierung.

Durch Demonstrationen und Konflikten führt LI Hongzhi die Praktizierenden zum Gegensatz der Gesellschaft. In der Situation des Gegensatzes wird Zu und Pro, Recht und Unrecht künstlich aufgliedert. LI Hongzhi nutzt Schwarz und Wei? Denkweise der Praktizierenden aus, teilt sich als "gut", die Gesellschaft und seine Gegner als "b?se" ein. Unter dem Deckmantel von Gut wird die engstirnige Organisation gebildet.

Zweitens beeinflusst die Denkweise von LI Hongzhi die Praktizierenden. LI Hongzhi hat wiederholt, wenn der Praktizierenden gut geübt h?tte, geh?rt die Leistung zu ihm. Wenn die Praktizierung nicht gut w?re, geh?rt die Probleme zu dem Praktizierenden. Er hat versprochen, dass er die Praktizierenden schützen kann. Nach der Praktizierung wird man nicht kranken. Aber wenn der Praktizierende krankt, stirbt oder Probleme hat, wird er dem Praktizierenden vorschützen, dass der Praktizierend nicht gut geübt hat. Er hat viele Male gesprochen, dass die Vollkommenheit gleich kommen wird. Jedes Mal er die Praktizierenden zum "Fa Schützen" anstiftet, sagte er, es war die letzte Gelegenheit, die Vollkommenheit zu erreichen. Wenn sein Versprechen brachte, konnte er immer die Gründe von der Gesellschaft und den Praktizierenden suchen. Selbst wenn alle Beweise best?tigten, dass er falsch war, konnte er immer nicht die objektiven Gründe finden. Lange Zeit unter Einfluss der Denkweise hat der Praktizierenden sich auch daran gew?hnt, die Verantwortung von sich abzuw?lzen, wenn etwas Schlechtes passiert.

(3) Die Engstirnigkeit der Praktizierenden ist die Folge der Selbstverteidigung durch Falun Gong

Die F?higkeit der Selbstverteidigung ist eine F?higkeit, dass man sich von einer St?rung freien, die Qual lindern, die psychologische Balance wiederherstellen kann, wenn man mit Frustration und Konflikt konfrontiert. Aktive Selbstverteidigung kann die Initiative stimulieren, die Anpassungsf?higkeit st?rken. Passive Selbstverteidigung kann die menschliche gesellschaftliche Anpassungsf?higkeit schw?chen und zur psychischen Erkrankungen führen.

Der Psychologe Leon /?Fissger fasst die Theorie der kognitiven Dissonanz von Selbstverteidigung zwischen einer Konflikt :"Wenn das Verhalten einer Person ?ndert, wird seine Einstellung und Gefühl auch ?ndern, damit die Unstimmigkeiten auf ein Minimum verringert werden kann." Wenn die Einstellung einer Person seines Verhaltens widerspricht, wird seine Einstellung ?ndern, damit er meinen kann, dass sein Verhalten vernünftig ist. Auf dieser Zeit verwendet man die Selbstverteidigung. Die Praktizierenden werden immer engstirniger. Es ist die Folge der passiven Verteidigung durch Falun Gong.

Erstens verwendet man "negative" Verteidigung. Man verneine alle Sache, die er nicht akzeptieren kann. Er h?lt es nicht geschehen, um psychologische Balance zu bekommen. Die Praktizierenden benutzen den Deckmantel, dass sie guten Menschen sein, sie Menschen retten, die Verletzung ihrer Familie und ihr Verhalten der Gesetzlosigkeit zu leugnen.

Zweitens benutzen sie "vernünftiger" Abwehrmechanismus. Wenn ein Mensch eine Niederlage erleidet oder sein Verhalten der gesellschaftlichen Normen nicht entspricht, benutzt man eine vernünftige Erkl?rung es zu decken. Es ist der Abwehrmechanismus, dass man sich selbst und andere betrügt. LI Hongzhi sagte den Praktizierenden, es ist die Anordnung von Gott, dass sie die chinesische Regierung umstürzen, es ist die Praktizierung. Dann nehmen die Praktizierenden mit einem ruhigen Gewissen an die Bek?mpfung gegen die Regierung teil.

Drittens benutzen "isolierter" Abwehrmechanismus. Sie isolieren die Tatsache, die ihren Wünschen nicht entspricht, aus ihrem Bewusstsein. Die Taten von LI Hongzhi widersprechen oft seiner Theorie. Sein Versprechen k?nnen immer nicht erfüllen werden. Die Praktizierenden isolieren diese Widersprüche aus ihrem Bewusstsein. Dann k?nnen sie immer "die Vollkommenheit" erwarten.

Viertens benutzen sie "illusion?rer" Abwehrmechanismus. Wenn man sein Lebensdilemma nicht behandeln kann, entfernt er sich von der Realit?t und bekommt in der Illusion die Ruhe und Zufrierung. Die Falun Gong Organisation wird in der internationalen Arena immer marginalisiert, ihre Anh?nger im Inland wird immer weniger. Viele Praktizierenden haben im Herz wenige Hoffnungen darauf. Aber sie haben schon zu viel dafür getan, k?nnen die Wahrheit der Niederlage nicht akzeptieren. Sie k?nnen nur der Tatsache durch Fantasie widerstehen und lassen sich in der Lage geraten, dass sie sich selbst und andere betrügen.

(4) Die Engstirnigkeit der Praktizierenden ist die Folge von Lebenserfahrung und Einfluss der Familiesatmosph?re.

Bevor die engstirnigen Praktizierenden Falun Gong begegnet, ist ihre Denkweise schon gebildet. Nachdem sie Falun Gong Praktizieren, werden sie immer engstirnig. Die Denkweise einer Person ist von der Familie beeinflusst. Das Verhalten und Ausbildungsweise der Eltern haben direkten Einfluss auf die Denkweise der Kinder. Diese Denkweise wird zugerichtet und modifiziert. Die Denkweise einer Familie ist oft ?hnlich. Der Autor kannte ein Praktizieren, seine Schwester war auch in einer hoffnungslosen Liebesbeziehung geraten. Die Denkweiser des Bruders und der Schwester, dass sie auf die vagen Ideen beharren, ist gleich.

Die innere Kern überzeugung ist der Grund die engstirnige Pers?nlichkeit der Praktizierenden. Die Kern überzeugung kommt aus dem kollektives Bewusstsein der Familie und der überzeugung, der Ausbildungsweise, der Erwartung der Eltern. Der Grund liegt auch in der inneren Unsicherheit. In der Kindheit ist diese engstirnige überzeugung schon gebildet. Seine Pers?nlichkeit ist seiner Familie ?hnlich.

Die inneren Selbstüberzeugungen der Praktizierenden sind oft es, dass ich bin ehrlich, richtig, gut und wichtig.

Sie haben oft die Meinung, dass die Anderen b?se sind. Sie wollen mich verletzten und beleidigen. Die Anderen wollen oft seine Sachen st?ren.

Ihre überzeugungen gegenüber der Gesellschaft und die Anderen sind: Die Welt ist nicht sicher, ich kann die Anderen nicht vertrauen. Ich muss wachsam bleiben und das Motiv der Anderen bezweifeln.

Ihre Strategien der Gesellschaft sind oft: wachsam gegenüber Anderen zu bleiben, sich vor Anderen vorzusehen, zu klagen, argumentieren, wehren und anzugreifen.

Ihre st?rkste überzeugungen sind: wenn ich jemand anderen die Gelegenheit gebe, werden sie mich ausnutzen. Wenn ich es nicht achte, werden sie mich benutzen. Wenn sie nett zu mir sind, haben sie bestimmt anderen Zweck. Die Anderen werden mich angreifen und verletzen. Auf der Welt gibt es keine guten Menschen. Ich kann nur an mich selbst glauben und die Anderen angreifen. Ich muss k?mpfen und sie wissen lassen, dass ich st?rker als sie.

Es ist schwer für die engstirnigen Menschen, die Anderen zu glauben. Solange sie an etwas glauben, werden sie darauf beharren. Auch wenn eine gro?e Zahl von Fakten best?tigt hat, dass sie falsch sind, wollen sie es nicht anerkennen. Ihre überzeugungen für sich selbst sind:"Ich bin richtig." Sie sind sehr zuversichtlich und halten den Rat für b?se Absichten. Sie k?mpfen und argumentieren darüber. Nachdem Falun Gong verboten wurde, sind sie sehr b?se. Es ist schwer, sie zu überreden.

Drittens profitieren die Praktizierenden von der Engstirnigkeit von Falun Gong

(1) Wenn man auf Falun Gong beharrt, wird der Praktizierenden sicher in der Phantasie von der Zukunft

LI Hongzhi sagte der Praktizierenden, er ist der einzige Mensch auf der Welt, der Fa aufrecht macht. Solange der Praktizierende darauf beharrt, seine Bücher zu lesen, gegen die chinesische Regierung zu k?mpfen, die Gegner zu verdammen, wird er nach dem Himmel fliegen. Wenn der Praktizierenden an die W?rter von LI Hongzhi glauben, wird er beschützt und die seine Zukunft gesichert. Dann wird man Hoffnung des Lebens und keine Angst vor dem Tod haben.

Der gro?e Schatten von engstirniger Pers?nlichkeit ist der Mangel an der Sicherheit. Sie brauchen die Bestimmung über der Zukunft. Falun Gong gibt ihr die psychologischen Gefühle von Sicherheit und Schutz.

(2) Durch die engstirnige Praktizierung von Falun Gong wird der Praktizierende die psychologische überlegenheit im Alltag bekommen.

Jede Person braucht seinen Sinn des Lebens zu suchen. Durch Anstrengungen kann man den beruflichen Erfolg, soziale Anerkennung und Selbstwertgefühl bekommen. Es ist schwer für den engstirnigen Menschen, beruflichen Erfolg und gute zwischenmenschliche Beziehung zu bekommen. Seine Denkweise l?sst ihr die Schulden auf der Gesellschaft und den Anderen schieben. Sie beschwerden sich, streiten sich leicht und haben passive Emotionen. Die Engstirnigkeit führt zu Frustration, die Frustration führt zum Teufelskreis der Engstirnigkeit.

Falls eine Person Falun Gong praktiziert, würde LI Hongzhi ihm neue Wertanschauung geben, ihn das Leben neu kennen lassen. Die Schwierigkeiten des Leben werden "Das Karma zu beseitigen", die Frustrationen des Lebens werden die Engstirnigkeit der gew?hnlichen Menschen. Die Konfrontationen gegen die Gesellschaft werden "Rettung" und "Test". Die Engstirnigkeit wird neue Bedeutung gegeben. Sie werden mehr engstirnig und haben kein Gefühl von Frustration.

Was wichtiger ist, dass die normalen engstirnigen Menschen endlich von der Wirklichkeit zergeschlagen werden und die Not der Frustration erleben. Wenn der Praktizierenden aus dem Standard der Gesellschaft trennen, haben sie keine Frustrationen vom Vergleich. Wenn sie darauf beharren, k?nnen sie sich immer in der Phantasie der Wertung tauchen.

(3) Die Beharrung auf Falun Gong l?sst der Praktizierenden Anerkennung gewinnen.

Wegen extremen Denken und engstirnigen Glauben haben die engstirnigen Menschen im Alltag wenige Zustimmung und Freundschaft. Falun Gong isoliert sie aus der Gesellschaft. Sie würdigen die Anerkennung und Beziehung keines Blicks. Die Praktizierenden vereinigen sich zu einer Gruppe. Was besonderes ist, dass Falun Gong zu illegalen Organisation in Inland geh?rt. Die Gruppe wurde isoliert in der Welt. Die Organisation, die keine gesellschaftliche Anerkennung gewinnt, hat gro?e Loyalit?t und st?rkere innere Anerkennung.

Die Menschen, die eigentlich nicht Freunde werden k?nnen, werden Freunden durch Praktizierung. Dadurch haben sie Anerkennung und Freundschaft gewonnen.

(4) Der Praktizierende, der engstirnig auf Falun Gong beharrt, wird Verantwortung und Mission seines Lebens ausweichen.

Es f?llt einer Person schwer, die keinen Erfolg im Leben hat, seine Verantwortung und Mission im Leben zu tragen. Er l?sst seine Familie leicht entt?uschen und verliert die innere Bedeutung. Falun Gong propagiert, die Verantwortung der Familie nicht zu achten, gegen die Gesellschaft zu k?mpfen. Es l?sst die Praktizierenden ihre Verantwortung der Gesellschaft und der Familie ausweichen. Angesichts des Leides von Familie meinen sie, dass sie einen Pass von Gef?lligkeit passieren. Sie kümmern sich nicht mehr um die Familie und will die Verantwortung nicht mehr tragen. Viele Menschen scheiden sich von ihrem Ehepartner, lassen ihrem Ehepartner die Kinder pflegen und bezahlen keine Unterhaltszahlung. Sie meinen, es ist das Arrangement des Meisters, dass sie sich in der Zukunft auf die Praktizierung konzentrieren.

Viertens, die Methode, die die Falun Gong Praktizierenden aus der Engstirnigkeit ausgehen helfen k?nnen

Die Praktizierenden verlieren den normalen Standard. Es ist schwer für sie, Probleme zu entdecken. Sie brauchen die Hilfe von Anderen, um den Standard zurückzufinden. Angesichts der verschiedenen Arten von Engstirnigkeit brauchen sie auch verschiedenen Richtungen der Erziehung.

(1) Viele engstirnigen Praktizierenden sind nicht engstirnig, bevor sie Falun Gong praktizierten. Nach der Praktizierung konzentriert ihre Engstirnigkeit nur auf Falun Gong. Solange sie sich von Falun Gong befreit, würde ihr Hass gegen die Partei und die Regierung sofort verschwunden. Dann k?nnen sie die sozialen Probleme objektiv betrachten. Solche Praktizierenden k?nnen sich von Falun Gong befreien, wenn sie das Paradoxon und das Kultswesen kennen.

(2) Die Korrigieren der Denkweisen ist wichtig für die engstirnigen Praktizierenden.

Ihre Engstirnigkeit spiegelt sich in ihrer Lebenseinstellung. Zuerst lassen sie ihre Denkweise der Engstirnigkeit erkennen. Durch die Anpassung ihrer Denkweise wird ihre Einstellung gegenüber Falun Gong und die Gesellschaft ?ndern. Das Prinzip ist, der Praktizierenden zu helfen, die Wirklichkeit anzupassen. Geben sie St??e an ihrem starren Denken durch lebendige Tatsachen.

Bevor die Praktizierenden Falun Gong üben, sind ihr Leben wegen engstirnigen Denkens nicht so glücklich. Durch Verst?ndnis ihrer Lebenserfahrung, intimen Beziehungen, wichtigen Entscheidungen, zwischenmenschlichen Konflikten kann man den Einfluss ihrer Denkweise an diesen Ereignissen analysieren. Durch den Vergleich der Behandlung von anderen Menschen an diesen Ereignisse und Analyse lassen sie sich darüber nachdenken.

Gruppebehandlung ist geeignet für die engstirnigen Praktizierenden. Durch die verschieden Einstellungen an hei?en sozialen Fragen und kontroversen Vorf?llen der Gruppe lassen sie die Ungleichheit ihrer Denkweisen finden. Durch das Feedback von anderen Menschen lassen sie ihrer Einstellungen ?ndern. Hilfen sie mit objektiven und neutralen Denkweisen die Probleme erledigen.

Nachdem ihre Denkweisen ver?ndert waren, k?nnen die Praktizierenden den Widerspruch von Falun Gong sehen und endlich aus Falun Gong austreten.

(3) die engstirnigen Praktizierenden sollten zuerst die inneren Kern Gewissheit finden

Die negative innere Kern Gewissheit der engstirnigen Praktizierenden ist die Ursache ihre Engstirnigkeit. Wegen des Unterschiedes von Lebenserfahrungen ist die Kern Gewissheit einzelnen Menschen auch nicht gleich. Die Kern Gewissheit steht immer im Inneren des Praktizierenden. Sie wissen sich selbst auch nicht. Durch die Begreifung der Art und Weise von Gro?veranstaltungen des Praktizierenden und Diskussion über die Gründe und mit der Hilfe von Verhaltenspsychologie werden die Fragen bestellt. Durch Vordringen zum Wesen der Dinge wird die Kern Gewissheit endlich gefunden.

Nachdem die passiven Kern überzeugungen gefunden waren, kann man durch "sokratische" Fragen, die Prüfung des Beweises und Schaffung kontinuierlichen Kognition die passiven Kern überzeugungen der Praktizierenden korrigieren. Nach der Erweichung der Kern überzeugungen kann man die engstirnigen Denkweisen spüren. Durch die Korrigierungen der Denkweisen lassen die Praktizierenden sich darüber nachdenken und endlich die Engstirnigkeit und Widerspruch von Falun Gong erkennen.

Wenn man der engstirnigen Praktizierenden hilft, braucht man ehrlich zu sein und das Vertrauen zu haben. Wegen ihrer inneren passiven überzeugungen sollten die Freiwilligen geduldig, tolerant sein. Lassen sie die positiven Seiten hinter der Konfrontation und die Fehler ihrer Einstellungen sehen. Dann werden ihre inneren überzeugungen berührt und sie trennen sich vom engstirnigen Zustand.

Informationsmaterial


1. "aus dem Kult austreten" Autor: (USA) Steven Hassan Anhui Literatur und Kunst Verlag
2. "Sozialpsychologie" Autor: (USA) David G Myers Volk Post-und Telegraphenwesen Verlag
3. "Verhaltenspsychologie der modernen Gesellschaft" Autor: ZHU Chuanyi Jiangxi Volkesverlag
4. "die Kenntnis und die Behandlung der Pers?nlichkeitsst?rung" Autor: (USA) AaronT. Beck, Arthur Freeman, Denise D.Davis China Leichtindustrie Verlag
5. "kognitive Therapie: Grundlagen und Anwendungen" Autor: (USA) JudithS.Beck China Leichtindustrie Verlag
6. Information aus der Website Kaiwind www.kaiwind.com

分享到:
亚洲欧洲免费三级网站